Logo
European Vegetarian and Animal News Alliance (EVANA)
Select language:
en de fr pt es
it nl ro sl sq sv


Book recommendation:
Paving the Way for Peace: Living Philosophies of Bishnoi and Jains
Join us on
facebook logo
Facebook!




RSS engl.
RSS all lang.

Donation to EVANA.

Brigitte Bardot: Die Initiative eines ‘Europäischen Vegetariertages' wäre ein eindrucksvolles Signal

Offener Brief an EC Präsident José Manuel Barroso

Herr José Manuel Barroso
Präsident der Europäischen Kommission
Rue de la Loi 200 B
1049 Brüssel


November 2009


Sehr geehrter Herr Präsident,

in wenigen Wochen findet der Klimagipfel in Kopenhagen statt und in dem Zusammenhang möchte ich auf die Notwendigkeit hinweisen, die äusserst besorgniserregenden Umweltfolgen der Viehzucht zu untersuchen.

Wie Sie wissen, stellte die UN-Welternährungsorganisation FAO in ihrem Bericht ”Viehzucht wesentliche Bedrohung für die Umwelt” fest, dass der Viehzuchtsektor mehr Treibhausemissionen erzeugt als das gesamte Transportwesen (alle Transportmittel zusammen).

Ausserdem meldete die Weltbank, dass seit 1970 neunzig Prozent der Amazonas-Abholzungen, welche die uns so beunruhigende Erderwärmung beschleunigen, mit der Fleischindustrie in Zusammenhang stehen.

Zusätzlich ist der Sektor verantwortlich für 37 Prozent der durch menschliche Aktivitäten verursachten Methangase (23mal mehr klimazerstörend als CO2), die vorwiegend durch die Verdauungsprozesse von Wiederkäuern entstehen, wie auch 64 Prozent von Ammoniak, welches zum Sauren Regen beiträgt.

Tierfabriken laugen ausserdem die Böden aus und gefährden natürliche Wasserreserven, denn die Herstellung von einem Kilogramm Rindfleisch erfordert 323 m2 Weideland, 7 bis 16 Kilo Getreide oder Soja und bis zu 15.500 Liter Wasser!

Also hat die Viehzucht einen direkten Einfluss auf die Erderwärmung, die Verunreinigung von Böden und Wasservorräten, und stellt eine schreckliche Verschwendung dar, weil ungefähr ein Drittel aller Welternten für die Herstellung von Fleisch abgezweigt werden.

Wenn die ‘entwickelten’ Länder ihren Fleischkonsum verringerten, würde dieses erheblich den Welthunger, durch den jährlich fast sechs Millionen Kinder sterben, verringern.


Herr Präsident, angesichts dieser eindeutigen und sehr beunruhigenden Tatsachen ist es unsere kollektive Pflicht, auf allen Ebenen aktiv zu werden, einschliesslich der Förderung einer vegetarischen Lebensweise.

Die Initiative eines ‘Europäischen Vegetariertages” wäre ein eindrucksvolles Signal. Leider ist der schon existierende Weltvegetariertag am 1. Oktober immer noch nicht offiziell anerkannt. Es wäre also ausgesprochen hilfreich, diesen besonderen Anlass innerhalb der Gemeinschaft aller EU-Mitgliedsstaaten zu fördern und die Initiative durch eine Informationskampagne über die Umweltbelastung durch die Viehzucht zu verstärken.

Der Vegetarismus ist eine Initiative verantwortungsbewusster Bürger. Die Verweigerung des Fleischkonsums stellt auch den wirkungsvollsten Protest dar gegen die Unmenschlichkeit und Grausamkeit in Tierfabriken, während der Transporte und beim Töten von Milliarden Tieren, die jedes Jahr geopfert und gegessen werden.


Herr Präsident, ich danke Ihnen dafür, dass Sie unsere Sorgen berücksichtigen und sie während des nächsten Klimagipfels in die Diskussion einbringen.


Hochachtungsvoll


Brigitte Bardot
Präsidentin


Fondation Brigitte Bardot
28 rue Vineuse
75116 Paris

-----------------------------------

Dieser Brief wurde unterschrieben von mehr als hundert Organisationen


Source: Fondation Brigitte Bardot
Author: Fondation Brigitte Bardot

Link: 2009 - Weltvegetariertag in Hannover

Date: 2009-11-10

Other EVANA-articles about this topic:
Frankreich: Brigitte Bardot: Präsidentschaftskandidatur im Namen der Tiere (de)

Frankreich: Brigitte Bardot wirft Präsidenten Wortbruch vor (de)

Brigitte Bardot: »Slowenen, werdet Vegetarier!« (de)

Brigitte Bardot fordert europaweiten Vegetarischen Tag (de)

Brigitte Bardot: De lancering van een “Europese Vegetarische Dag” zou een sterk signaal zijn (nl)

Brigitte Bardot: El lanzamiento de un “Día Vegetariano Europeo” sería una señal enérgica (es)

Brigitte Bardot: Uvedba »Evropskega vegetarijanskega dne« bi bila močna spodbuda (sl)

Brigitte Bardot: Instaurer une 'journée végétarienne' européenne serait un symbole fort (fr)

Brigitte Bardot: O lançamento de um 'Dia Europeu Vegetariano' seria uma forte aposta (pt)

Brigitte Bardot: Lansarea unei 'Zile Europene a Vegetarianismului' ar fi un semnal puternic (ro)

(en)

Frankreich: Brigitte Bardot bittet Praesident Nicolas Sarkozy, einen Vegetariertag in allen oeffentlichen Einrichtungen zu initiieren, (de)

Share

Filter: 
1-13
2020-01-25
2013-05-29
seedling in soil
2013-01-19
German Agriculture Minister Aigner and FAO head Graziano da Silva urge international community to develop principles for responsible investments
2013-01-17
2013-01-17
2013-01-17
2013-01-04
2013-01-03
2013-01-03
2013-01-03
2012-12-30
2012-12-29
2012-12-28
photo GerdAltmann_pixelio.de
1-13

For correspondents:
Username:

Password: